Wahrig Wissenschaftslexikon etiolieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

etiolieren

eti|o|lie|ren  〈V. t.; hat; Biol.〉 Pflanzen ~ bleichen (als Veredelung) [<frz. étioler ”verkümmern, vergeilen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kon|ti|nen|tal|drift  〈f. 20〉 = Epirogenese

Che|mis|mus  〈[çe–] m.; –; unz.〉 Ablauf chemischer Stoffumsetzungen (bes. im Tier– u. Pflanzenkörper) [→ Chemie ... mehr

Gly|ko|koll  〈n. 11; unz.; Biochem.〉 süßschmeckende, einfachste Aminosäure, Baustein fast aller Eiweißstoffe; Sy Glyzin ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige