Wahrig Wissenschaftslexikon Etüde - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Etüde

Etü|de  〈f. 19; Mus.〉 Musikstück zum Üben der Fingerfertigkeit ● eine ~ von Chopin spielen; szenische ~n 〈Theat.〉 Stück, mit dem besonders schauspielerisches Können trainiert wird [<frz. étude ”Studium, Entwurf, Studie“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Ben|nuss  〈f. 7u; Bot.〉 Sy Bebennuss 1 Baum, der am Rande der arab. Wüsten vorkommt u. dessen Früchte ein Speise– u. Schmieröl liefern: Moringa arabica ... mehr

Trüf|fel  〈f. 21 od. (umg.) m. 3〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Familie unterirdisch lebender, rundlicher, knolliger od. kartoffelähnlicher Pilze (als Zusatz für Fleischspeisen, Pasteten, feine Leberwurst u. Soßen verwendet): Tuberaceae 2 Praline, die mit einer festen, aber geschmeidigen Masse gefüllt ist ... mehr

Kin|der|sen|der  〈m. 3; TV〉 = Kinderkanal

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige