Wahrig Wissenschaftslexikon Eukaryont - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eukaryont

Eu|ka|ry|ont  〈m. 16; Biol.〉 Organismus, dessen Zellen einen echten Zellkern besitzen; oV Eukaryot; Ggs Prokaryont [<grch. eu ”gut“ + karyon ”Kern“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dead|weight  〈[ddwt] n. 15; meist Sg.; Schifffahrt〉 maximale Tragfähigkeit eines Schiffes [engl.]

Lot  〈n. 11〉 1 〈Math.〉 Gerade, die senkrecht auf einer anderen Geraden steht 2 〈Bauw.〉 mit der Spitze nach unten an einer Schnur hängendes, kegelförmiges Metallstück zum Kontrollieren od. Bestimmen einer senkrechten Fläche, Senklot ... mehr

par|the|no|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 auf Parthenogenese beruhend, aus unbefruchteten Keimzellen entstehend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige