Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Euphorbium

Eu|phor|bi|um  〈n.; –s; unz.; Pharm.〉 aus einer Wolfsmilchart (Euphorbia resinifera) gewonnenes Gummiharz, in der Veterinärmedizin als Hautreizmittel verwendet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|ta|chie|ren  〈[–i–] V. t.; hat〉 1 〈Mil.〉 für eine Sonderaufgabe abordnen; Ggs attachieren ... mehr

Lolch  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Süßgräser mit wertvollen Nutzgräsern: Lolium; Sy Raigras ... mehr

Paar|hu|fer  〈m. 3; Zool.〉 huftragendes Säugetier, dessen Füße durch mehr od. weniger vollkommene Rückbildung einzelner Zehen nur noch zwei Zehen in Funktion haben: Artiodactyla; Sy Paarzeher ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige