Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Eutokie

Eu|to|kie  〈f. 19; Med.〉 leichte Geburt; Ggs Dystokie [<grch. eu ”gut“ + tokos ”Geburt“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Erd|jagd  〈f. 20〉 Jagd auf unterirdisch lebendes Wild (Fuchs, Dachs, Kaninchen) mithilfe von Erdhunden od. Frettchen, die in die Baue eindringen, das Wild heraustreiben od. dann stellen

Kon|so|le  〈f. 19〉 1 〈Arch.〉 stützender Mauervorsprung (für Gesimse, Bögen, Statuen); Sy Kragstein ... mehr

Strah|len|che|mie  〈[–çe–] f.; –; unz.〉 Teilgebiet der Chemie, das die unter dem Einfluss radioaktiver Strahlung stattfindenden chem. Vorgänge umfasst

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige