Wahrig Wissenschaftslexikon Evertebrat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Evertebrat

Ever|te|brat  auch:  Ever|teb|rat  〈[–vr–] m. 16; Zool.〉 = wirbelloses Tier; Ggs Vertebrat [<lat. e– ”weg … von “ + vertebra ”Wirbel (in der Wirbelsäule)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

ausbil|den  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 weiterbilden, entwickeln, vervollkommnen (Fähigkeiten) 2 schulen, lehren (Schüler, Lehrlinge, Nachwuchs) ... mehr

ver|es|tern  〈V. t.; hat; Chem.〉 in Ester umwandeln, mit einem Ester verbinden

vi|deo|gra|fie|ren  〈[vi–] V. i.; hat〉 Filme mit einer Videokamera aufnehmen, herstellen; oV videographieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige