Wahrig Wissenschaftslexikon Evolutionstheorie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Evolutionstheorie

Evo|lu|ti|ons|the|o|rie  〈[–vo–] f. 19〉 1 〈Biol.〉 = Abstammungslehre 2 〈Kosmologie〉 Theorie, nach der das Weltall in ständiger Expansion begriffen ist

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bau|ab|schnitt  〈m. 1〉 1 Phase innerhalb der Fertigstellung eines Bauprojektes 2 Teilbereich eines Bauprojektes ... mehr

Mink  〈n. 11; Zool.〉 amerikan. Art des Nerzes: Mustela lutreola [engl.]

Thu|li|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Tm〉 chem. Element, Metall aus der Gruppe der Lanthanoide, Ordnungszahl 69 [nach dem nord. Sagenland Thule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige