Wahrig Wissenschaftslexikon Evolvente - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Evolvente

Evol|ven|te  〈[evlvnt] f. 19; Math.〉 Kurve, die entsteht, wenn man einen gespannten Faden mit einem Ende im Berührungspunkt P befestigt, auf eine Evolute aufwickelt u. mit dem 2. Endpunkt des Fadens eine Kurve zeichnet [<lat. (linea) evolvens ”abwickelnde (Linie)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

MMS  〈f.; –; unz.; IT; Abk. für engl.〉 Multimedia Messaging Service, mithilfe eines Handys verschickte u. empfangene Kurznachricht, die Grafiken, Fotos u. mündliche Mitteilungen enthalten kann

Viel|ehe  〈f. 19; unz.; Soziol.〉 = Polygamie

Zei|chen  〈n. 13〉 1 sinnlich wahrnehmbarer Hinweis, Signal (Krankheits~, Verkehrs~) 2 etwas sichtbar, hörbar, schriftlich Dargestelltes, das von etwas Kunde gibt od. für etwas anderes steht, Sinnbild, Symbol (Frage~, Kreuz~, Kreuzes~, Merk~, Schrift~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige