Wahrig Wissenschaftslexikon Exanthem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exanthem

Ex|an|them  〈n. 11; Med.〉 Hautausschlag [<grch. exanthema ”das Aufgeblühte“; zu anthos ”Blume, Blüte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|gin|säu|re  〈f. 19; Biol.〉 hochmolekulares Kohlenhydrat, das durch Kochen mit Sodalösung aus Braunalgen gewonnen u. vielfältig u. a. in der Nahrungsmittel–, Pharma– u. Papierindustrie eingesetzt wird

La Bos|tel|la  〈m.; – – od. – –s, – – od. fachsprachl.: f.; – –, – –s; Mus.〉 aus Lateinamerika stammender Modetanz, der in Gruppen getanzt wird

Epi|glot|tis  〈f.; –, –glot|tes; Anat.〉 Kehldeckel [<grch. epi ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige