Wahrig Wissenschaftslexikon Exanthem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exanthem

Ex|an|them  〈n. 11; Med.〉 Hautausschlag [<grch. exanthema ”das Aufgeblühte“; zu anthos ”Blume, Blüte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mehr|heits|ent|schei|dung  〈f. 20; Pol.; Rechtsw.〉 aufgrund einer Abstimmung mehrheitlich getroffene Entscheidung ● etwas durch eine ~ herbeiführen

♦ Elek|tro|nen|schleu|der  〈f. 21〉 = Betatron

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Ido|kras  〈m. 1; Min.〉 = Vesuvian [<grch. eidos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige