Wahrig Wissenschaftslexikon Exanthem - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exanthem

Ex|an|them  〈n. 11; Med.〉 Hautausschlag [<grch. exanthema ”das Aufgeblühte“; zu anthos ”Blume, Blüte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Streich|or|ches|ter  〈[–ks–] n. 13; Mus.〉 nur aus Streichern bestehendes Orchester

Re|al|gym|na|si|um  〈n.; –s, –si|en; früher〉 Gymnasium, in dem entweder neue Sprachen od. Mathematik u. Naturwissenschaft stärker betont werden [→ Realien ... mehr

Leit|li|nie  〈[–nj] f. 19〉 1 der Verkehrslenkung dienende, auf der Straße aufgezeichnete, gestrichelte, gelbe od. weiße Linie, die überfahren werden darf, wenn der übrige Verkehr nicht gefährdet wird; Ggs Sicherheitslinie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige