Wahrig Wissenschaftslexikon Exekutive - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exekutive

Ex|e|ku|ti|ve  〈f. 19; unz.〉 die vollziehende Staatsgewalt; Sy ausübende GewaltSy Exekutivgewalt; →a. Judikative→a. Legislative [<frz. exécutif ”ausübend, vollziehend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spei|cher|ka|pa|zi|tät  〈f. 20; IT〉 Fassungsvermögen eines Speichers (3) für zu speichernde Daten u. Programme; Sy Speicherplatz ( ... mehr

Funk|be|ar|bei|tung  〈f. 20〉 Bearbeitung für den Rundfunk ● ~ eines literarischen Textes

Kri|se  〈f. 19〉 1 Störung (im Wirtschaftsleben), Zusammenbruch (einer Hochkonjunktur) (Wirtschafts~) 2 schwierige Zeit, Schwierigkeit (Ehe~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige