Wahrig Wissenschaftslexikon Exekutive - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exekutive

Ex|e|ku|ti|ve  〈f. 19; unz.〉 die vollziehende Staatsgewalt; Sy ausübende GewaltSy Exekutivgewalt; →a. Judikative→a. Legislative [<frz. exécutif ”ausübend, vollziehend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

schu|len  〈V. t.; hat〉 unterrichten, ausbilden, heranbilden, unterweisen ● die Augen, das Gedächtnis, das Ohr, den Verstand ~; mit geschultem Blick sah er sofort den Fehler; uns fehlt geschultes Personal; eine außerordentlich gut geschulte Stimme

Atom|mas|se  〈f. 19; unz.〉 Verhältnis der Masse eines Atoms od. Atomkerns zur Masse des Kohlenstoff–Isotops 12; Sy atomare Masseneinheit ... mehr

fluss|ab|wärts  〈Adv.〉 mit der Strömung, zur Mündung hin; Sy flussab ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige