Wahrig Wissenschaftslexikon Exhalation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exhalation

Ex|ha|la|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Ausatmung, Ausdünstung 2 Ausströmen (von Gasen aus vulkan. Gestein) [<lat. exhalatio ”Ausdünstung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tau|send|blatt  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung von Wasserpflanzen aus der Familie der Seebeerengewächse: Myriophyllum

Nerf|ling  〈m. 1; Zool.〉 karpfenartiger Oberflächenfisch der Flüsse, Seen u. Haffe: Idus melanotus; Sy Orfe ... mehr

he|lio|trop  〈Adj.〉 oV heliotropisch 1 helllila ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige