Wahrig Wissenschaftslexikon Exoelektron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exoelektron

Exo|elek|tron  auch:  Exo|elekt|ron  〈n.; –s, –tro|nen; Phys.〉 durch exotherme Prozesse aus der Metalloberfläche freigesetztes Elektron mit geringer Energie

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ge|hirn|nerv  〈m. 23; fachsprachl. m. 16; Anat.〉 jeder der direkt in 12 Paaren vom Gehirn ausgehenden Nerven

Zwil|lings|for|schung  〈f. 20; unz.〉 Untersuchung der biolog. u. psych. Merkmale von Zwillingen

Bruch|strich  〈m. 1; Math.〉 Strich zw. Zähler u. Nenner

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige