Wahrig Wissenschaftslexikon exogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

exogen

exo|gen  〈Adj.〉 Ggs endogen 1 von außen stammend, von außen wirkend 2 von außen (in den Körper) eingeführt 3 〈Bot.〉 außen entstehend (Blatt, Knospe) 4 〈Geol.〉 von außen auf die Erdoberfläche einwirkend [<grch. exo ”außerhalb“ + gennan ”erzeugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Warum koten Wombats Würfel?

Geheimnis um seltsam geformte Hinterlassenschaften der Beuteltiere gelüftet weiter

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Wissenschaftslexikon

Schrift|satz  〈m. 1u〉 1 〈Rechtsw.〉 schriftlicher Antrag od. schriftl. Erklärung in gerichtl. Verfahren 2 〈Typ.〉 aus Lettern zusammengefügte Vorlage für den Buchdruck ... mehr

Oka|ri|na  〈f.; –, –ri|nen; Mus.〉 kleines flötenähnl. Musikinstrument aus Ton in Form eines längl., an einem Ende spitz zulaufenden Gänseeis mit einem senkrecht dazu stehenden Mundstück u. acht Grifflöchern [Verkleinerungsform zu ital. oca ... mehr

Kö|nigs|ko|bra  auch:  Kö|nigs|kob|ra  〈f. 10; Zool.〉 bis 4,5 m lange asiatische Hutschlange, Schlangenfresser, größte Giftschlange: Naja hannah ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige