Wahrig Wissenschaftslexikon exogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

exogen

exo|gen  〈Adj.〉 Ggs endogen 1 von außen stammend, von außen wirkend 2 von außen (in den Körper) eingeführt 3 〈Bot.〉 außen entstehend (Blatt, Knospe) 4 〈Geol.〉 von außen auf die Erdoberfläche einwirkend [<grch. exo ”außerhalb“ + gennan ”erzeugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|o|de  〈f. 19; El.〉 früher eine Elektronenröhre, heute ein Halbleiterbauelement mit einer Grenzschicht zw. zwei Halbleitermaterialien zum Gleichrichten od. Richtungsleiten von Gleichströmen, da ein Stromdurchgang nur in einer Richtung möglich ist [<grch. di– ... mehr

Schwa|ben|spie|gel  〈m. 5; unz.〉 eines der dt. Rechtsbücher des MA

Va|rix  〈[va–] f.; –, Va|ri|zen; Med.〉 = Varize

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige