Wahrig Wissenschaftslexikon exogen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

exogen

exo|gen  〈Adj.〉 Ggs endogen 1 von außen stammend, von außen wirkend 2 von außen (in den Körper) eingeführt 3 〈Bot.〉 außen entstehend (Blatt, Knospe) 4 〈Geol.〉 von außen auf die Erdoberfläche einwirkend [<grch. exo ”außerhalb“ + gennan ”erzeugen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ge|hirn|ge|schwulst  〈f. 7u; Med.〉 gut– od. bösartige Geschwulst innerhalb der Schädelkapsel, die vom Nervengewebe od. vom Nervenstützgewebe ausgeht; Sy Gehirntumor ... mehr

Pro|to|koll  〈n. 11〉 1 gleichzeitig erfolgende od. erfolgte (wortgetreue) Niederschrift einer Verhandlung od. eines Verhörs 2 Gesamtheit der Regeln für Höflichkeit u. angemessene Form im diplomat. Verkehr, diplomat. Etikette ... mehr

Sa|li|zyl|säu|re  〈f. 19; unz.; Chem.〉 aromat. Karbonsäure, die als Konservierungs– u. Heilmittel dient; oV Salicylsäure ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige