Wahrig Wissenschaftslexikon exotherm - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

exotherm

exo|therm  〈Adj.; Chem.〉 Wärme abgebend; Ggs endotherm ● ~e Reaktionen physikal. od. chem. Prozesse, bei denen Energie in Form von Wärme usw. frei wird [<grch. exo ”außerhalb“ + therme ”Wärme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Di|men|si|on  〈f. 20〉 1 Richtungserstreckung eines Körpers (Breite, Höhe, Länge), Abmessung, Ausdehnung 〈a. fig.〉 2 〈Phys.〉 Beziehung einer beliebigen Größe zu den Basisgrößenarten eines Maßsystems, wie z. B. Länge, Temperatur, Masse, u. a. für das SI–System ... mehr

krän|gen  〈V. i.; hat; Mar.〉 das Schiff krängt neigt sich auf die Seite; oV krengen ... mehr

Schwach|sinn  〈m. 1; unz.〉 1 〈Med.; inzwischen als abwertend geltende, frühere Bez. für〉 Mangel an Intelligenz durch eine angeborene geistige Behinderung 2 〈umg.〉 Unsinn, dummes Zeug, Blödsinn ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige