Wahrig Wissenschaftslexikon experimentell - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

experimentell

ex|pe|ri|men|tell  〈Adj.〉 1 auf einem Experiment beruhend, mithilfe eines Experimentes; oV experimental 2 mit ungewöhnlichen, vom Traditionellen abweichenden Mitteln experimentierend ● ~e Kunst, Musik; eine Theorie, einen theoretisch ermittelten Vorgang ~ erproben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ma|ler|mu|schel  〈f. 21; Zool.〉 in Flüssen u. Seen lebende Muschel, deren Schalen häufig von Malern als Palette benutzt wurden; →a. Flussmuschel ... mehr

Dis|kri|mi|nan|te  〈f. 19; Math.〉 Größe, die zur Unterscheidung od. Kennzeichnung der bei der Lösung einer algebraischen Aufgabe auftretenden Spezialfälle dient [<lat. discriminans ... mehr

y  〈Math.; in algebraischen Gleichungen Zeichen für〉 unbekannte Größe

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige