Wahrig Wissenschaftslexikon Explantation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Explantation

Ex|plan|ta|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Entnahme von Gewebe od. Organen zur Transplantation od. zur Gewebezüchtung [<lat. ex ”aus“ + planta ”Setzling, Pflanze“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

he|ro|isch  〈Adj.〉 einem Heros gemäß, entsprechend, wie ein Heros, heldisch, heldenhaft ● ~e Landschaft 〈Mal.〉 ideale L. mit mytholog. Staffagefiguren; ... mehr

Is|chi|al|gie  〈[ısçi–] od. [ıi–] f. 19; unz.; Med.〉 = Ischias [<grch. ischion ... mehr

Erd|ach|se  〈[–ks–] f. 19; unz.〉 durch den Nord– u. Südpol gehende gedachte Linie, um die die Erdkugel rotiert

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige