Wahrig Wissenschaftslexikon Explantation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Explantation

Ex|plan|ta|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Entnahme von Gewebe od. Organen zur Transplantation od. zur Gewebezüchtung [<lat. ex ”aus“ + planta ”Setzling, Pflanze“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ma|ga|zin  〈n. 11〉 1 Vorratsraum, –haus, Lagerraum, –haus 2 Raum zum Aufbewahren der Bücher einer Bibliothek ... mehr

kleis|to|gam  〈Adj.; Bot.〉 auf Kleistogamie beruhend, durch sie gekennzeichnet

Pfeil|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Froschlöffelgewächse: Sagittaria

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige