Wahrig Wissenschaftslexikon Expressivität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Expressivität

Ex|pres|si|vi|tät  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 1 Ausdrucksfülle, Ausdrucksstärke 2 〈Genetik〉 Durchschlagskraft, Ausprägung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ei|dech|sen|nat|ter  〈f. 21; Zool.〉 bis 2 m lange Natter der Mittelmeerländer, frisst Eidechsen u. kleine Säugetiere: Malpolon monspessulanus

Luft|röh|ren|schnitt  〈m. 1; Med.〉 operativer Eingriff, bei dem mit einem Einschnitt ein Zugang zur Luftröhre geschaffen wird; Sy Tracheotomie ... mehr

Eris|tik  〈f. 20; unz.〉 Kunst des wissenschaftlichen Streitgesprächs [→ Erisapfel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige