Wahrig Wissenschaftslexikon Expressivität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Expressivität

Ex|pres|si|vi|tät  〈[–vi–] f. 20; unz.〉 1 Ausdrucksfülle, Ausdrucksstärke 2 〈Genetik〉 Durchschlagskraft, Ausprägung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Man|da|rin|en|te  〈f. 19; Zool.〉 kleine ostasiat. Ente, deren Männchen ein bes. prächtiges Gefieder hat, häufig als Ziergeflügel gehalten: Aix galericulata

Idée fixe  〈[ide fiks] f.; – –, –s –s [ide fiks]〉 1 = fixe Idee 2 〈Mus.〉 Kernthema, Hauptgedanke ... mehr

Ana|ly|tik  〈f.; –; unz.〉 1 Lehre, Kunst od. Verfahren der Analyse 2 〈Math.〉 zergliedernde, bes. rechner. Verfahren bei math. Problemen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige