Wahrig Wissenschaftslexikon expulsiv - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

expulsiv

ex|pul|siv  〈Adj.〉 1 austreibend 2 〈Med.〉 abführend [zu lat. expellere ”austreiben“ + expulsio ”Vertreibung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Funk|or|tung  〈f. 20〉 Standortbestimmung von Schiffen u. Luftfahrzeugen mittels elektromagnetischer Wellen

Me|di|en|ge|sell|schaft  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 eine von den Medien beeinflusste Gesellschaft ● das Schlagwort ~ hat sich längst formiert; den Gesetzen der modernen ~ entsprechen II 〈zählb.〉 Gesellschaft od. Firma, die mit der Vermarktung u. Herstellung von Produkten der Massenmedien befasst ist ... mehr

En|te|ro|skop  auch:  En|te|ros|kop  〈n. 11; Med.〉 Gerät mit Spiegel zum Untersuchen des Dickdarms, Darmspiegel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige