Wahrig Wissenschaftslexikon Exsudat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Exsudat

Ex|su|dat  〈n. 11; Med.〉 (infolge Entzündung) abgesondertes Produkt, abgesonderte Flüssigkeit [<lat. exsudatus ”ausgeschwitzt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Geo|de  〈f. 19; Geol.〉 Sekretion mit ganz ausgefülltem Hohlraum

kon|ver|gie|ren  〈[–vr–] V. i.; hat〉 Ggs divergieren 1 sich einander nähern, demselben Ziel zustreben ... mehr

Feld|gril|le  〈f. 19; Zool.〉 bis 2,5 cm lange, glänzend schwarze Grille der Wiesen Mitteleuropas, die in selbstgegrabenen Erdlöchern lebt: Liogryllus campestris

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige