Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

extern

ex|tern  〈Adj.〉 Ggs intern (1) 1 draußen befindlich 2 auswärtig, fremd ● ~er Mitarbeiter außerhalb eines Unternehmens für dieses tätiger, freier Mitarbeiter; ~er Schüler Schüler, der nicht im Schülerheim od. Internat wohnt; ~er Speicher 〈IT〉 mit einer EDV–Anlage verbundener Speicher, der seine Daten bei Bedarf an deren Arbeitsspeicher abgibt, Außenspeicher, z. B. Festplatte, CD; Sy Externspeicher [<lat. externus ”außerhalb befindlich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|lyl|grup|pe  〈f. 19; Chem.〉 der ungesättigte aliphatische, einwertige Rest CH 2 =CH–CH 2 ... mehr

anschwel|len  〈V. i. 230; ist〉 dick werden, sich weiten, quellen ● ein Fluss schwillt an steigt an, führt immer mehr Wasser; ... mehr

♦ Hy|dro|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Teilgebiet der Hydrologie, das sich mit dem Wasserkreislauf zw. Niederschlag u. Rückfluss ins Meer befasst; oV Hydrographie; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige