Wahrig Wissenschaftslexikon extern - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

extern

ex|tern  〈Adj.〉 Ggs intern (1) 1 draußen befindlich 2 auswärtig, fremd ● ~er Mitarbeiter außerhalb eines Unternehmens für dieses tätiger, freier Mitarbeiter; ~er Schüler Schüler, der nicht im Schülerheim od. Internat wohnt; ~er Speicher 〈IT〉 mit einer EDV–Anlage verbundener Speicher, der seine Daten bei Bedarf an deren Arbeitsspeicher abgibt, Außenspeicher, z. B. Festplatte, CD; Sy Externspeicher [<lat. externus ”außerhalb befindlich“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Me|lan|u|rie  auch:  Me|la|nu|rie  〈f. 19; Med.〉 Ausscheidung melaninhaltigen Harns ... mehr

At|ro|pin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 starkes Gift, chem. das in der Atropa (Tollkirsche) entdeckte Alkaloid, als Arzneimittel verwendet [zu grch. atropos ... mehr

Har|mo|nie|leh|re  〈f. 19; unz.; Mus.〉 Lehre vom Aufbau, von den Beziehungen u. Gesetzen der Töne u. ihrer Zusammenklänge

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige