Wahrig Wissenschaftslexikon externalisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

externalisieren

ex|ter|na|li|sie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 nach außen verlegen; Ggs internalisieren ● einen Konflikt, ein Problem ~ [→ extern]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kern|fo|to|ef|fekt  〈m. 1; Phys.〉 Umwandlung eines Atomkerns, insbes. Herausschlagen eines Nukleons aus dem Kern beim Auftreffen eines energiereichen Gammaquants

Herz|block  〈m.; –(e)s; unz.; Med.〉 Unterbrechung der Herztätigkeit infolge nicht vorhandener Abstimmung der Kontraktion von Herzkammer u. Vorhof

Os|ku|la|ti|on  〈f. 20; Math.〉 Berührung zweier Kurven [<lat. osculatio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige