Wahrig Wissenschaftslexikon Extrauteringravidität - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Extrauteringravidität

♦ Ex|tra|ute|rin|gra|vi|di|tät  〈[–vi–] f. 20; Med.〉 = Bauchhöhlenschwangerschaft

♦ Die Buchstabenfolge ex|tr… kann in Fremdwörtern auch ext|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –trahieren, –trakt (→a.  subtrahieren →a.  Kontrakt ).
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mo|ni|tor  〈m. 23 od. m. 1〉 1 〈TV〉 Bildschirm, auf dem das jeweils gesendete Bild zu sehen ist 2 〈IT〉 2.1 Bildschirm einer EDV–Anlage; ... mehr

Bra|vur|arie  〈[–vura:ri] f. 19; Mus.〉 wirkungsvolle, technisch schwierige Arie; oV Bravourarie ... mehr

Vo|gel|kun|de  〈f. 19; unz.〉 Lehre von der Systematik u. dem Leben der Vögel; Sy Ornithologie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige