Wahrig Wissenschaftslexikon exulzerieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

exulzerieren

ex|ul|ze|rie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 ein oberflächliches Geschwür bilden, (heraus)schwären [<lat. ex ”aus“ + ulcerare ”schwären, eitern“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Schlamm|bei|ßer  〈m. 3; Zool.〉 meist am Boden der Gewässer lebender Schmerlenfisch des Süßwassers von aalförmigem Körperbau: Misgurnus fossilis

Braun|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 an der Unterseite rotgelblich gefärbter, sperlingsgroßer Singvogel: Saxicola rubetra

ab  I 〈Adv.〉 1 weg 2 ausgehend von ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige