Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fadenkreuz

Fa|den|kreuz  〈n. 11; Bot.〉 in Form eines Kreuzes übereinandergelegte Fäden bzw. eingeritzte Striche in den Okularen von opt. Geräten, besonders von Zielfernrohren, zum Visieren od. zur Lagebestimmung ● jmdn., etwas ins ~ nehmen auf jmdn., etwas zielen;〈fig.〉 jmdn., etwas genau beobachten; der Bankräuber geriet durch sein Verhalten schon bald ins ~ der Ermittler 〈fig.〉 geriet in den dringenden Verdacht

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Wahl zum Wissensbuch des Jahres

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ther|mo|nu|kle|ar  auch:  ther|mo|nuk|le|ar  〈Adj.〉 auf einer durch Wärme hervorgerufenen Atomkernumwandlung beruhend ... mehr

Art brut  〈[a:r bry] f.; – –; unz.〉 Stilrichtung der bildenden Kunst, die das Unbewusste, Rohe zum Qualitätsmerkmal stilisiert [verkürzt <frz. art brutale ... mehr

Au|to|ma|tis|mus  〈m.; –, –tis|men〉 1 sich selbsttätig regulierender Mechanismus, z. B. der Preis von Waren aufgrund von Angebot u. Nachfrage 2 〈Psych.〉 dem Bewusstsein entzogener Ablauf von Bewegungen u. Sinneseindrücken, z. B. der Hypnose ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige