Wahrig Wissenschaftslexikon Fächerfisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fächerfisch

Fä|cher|fisch  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Makrelenartigen, lebt räuberisch von Fischen: Istiophoridae

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Erd|ge|schich|te  〈f. 19; unz.〉 = Geologie

♦ Hy|gro|skop  auch:  Hy|gros|kop  〈n. 11; Meteor.〉 Gerät zum Schätzen der relativen Luftfeuchtigkeit nach der Wirkung auf organische Stoffe (gedrehte Darmsaiten, Gelatine) ... mehr

Cel|list  〈[tl–] m. 16; Mus.〉 Cellospieler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige