Wahrig Wissenschaftslexikon Fähnrich - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fähnrich

Fähn|rich  〈m. 1〉 1 〈im MA〉 Fahnenträger, ein bes. ausgesuchter, tapferer Mann 2 〈im 18. Jh.〉 jüngster Offizier der Infanteriekompanie 3 〈seit den Befreiungskriegen in Preußen–Deutschland〉 Offiziersanwärter 4 〈in Dtschld. u. Österr.〉 Offiziersanwärter im Dienstgrad eines Feldwebels ● ~ zur See (entspr. Marinedienstgrad) [<ahd. faneri ”Fahnenträger“, frühnhd. venrich, nach Dietrich, Friedrich, Wüterich u. Ä.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Per|oxi|da|se  〈f. 19; Biochem.〉 Peroxid spaltendes Enzym

Bat|ta|glia  auch:  Bat|tag|lia  〈[–talja] od. [–taja] f.; –, –gli|en [–taljn] od. [–tajn]; Mus.〉 klangmalerische Darstellung eines Kampfes, Aufmarsches o. Ä. ... mehr

Bio|geo|zö|no|se  〈f. 19〉 Wechselwirkung zw. Lebewesen u. der sie umgebenden, unbelebten Umwelt [<grch. bios ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige