Wahrig Wissenschaftslexikon Fällungsmittel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fällungsmittel

Fäl|lungs|mit|tel  〈n. 13; Chem.〉 Stoff, mit dem man einen anderen gelösten Stoff fällen kann

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hys|te|re|se  〈f.; –; unz.〉 Abhängigkeit eines (physikal.) Zustandes von früheren Zuständen [zu grch. hysteros ... mehr

Psy|cho|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 Anwendung der Psychologie u. ihrer Methoden auf den Arbeitsprozess

stra|ken  〈V.; Mar.; Tech.〉 I 〈V. t.; hat〉 Schiffsteik ~ deren Linien u. Kurven festlegen, aufzeichnen (u. anschrägen) II 〈V. i.; ist〉 vorschriftsmäßig verlaufen (von einer Kurve) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige