Wahrig Wissenschaftslexikon Faltung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Faltung

Fal|tung  〈f. 20〉 1 das Falten, das Gefaltetwerden 2 〈Geol.〉 Vorgang, der zur Bildung von Falten führt 3 〈Math.〉 Produktbildung zweier Funktionen nach der Fourier–Analyse

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Nichts  〈n.; –; unz.〉 1 〈Philos.〉 Fehlen alles Seienden, Leere 2 〈allg.〉 Geringfügigkeit, Kleinigkeit ... mehr

Nep|tun  〈m.; –s; unz.; Astron.〉 achter Planet im Sonnensystem [nach Neptun, ... mehr

Ten|ta|kel|tier  〈n. 11; Zool.〉 Mitglied eines Stammes von im Wasser lebenden, meist festsitzenden Urleibshöhlentieren mit Tentakelkranz: Tentaculata; Sy Tentakulat ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige