Wahrig Wissenschaftslexikon Familismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Familismus

Fa|mi|lis|mus  〈m.; –; unz.; Soziol.〉 Überbewertung des familiären Bereichs als Quelle für soziale Kontakte [<engl. familism <family ”Familie“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hohl|war|ze  〈f. 19; Med.〉 nach innen gestülpte Brustwarze

Kor|nel|kir|sche  〈f. 19; Bot.〉 Art des Hartriegels, Zierstrauch: Cornus mas; Sy Herlitze ... mehr

Ver|ti|kal|kreis  〈[vr–] m. 1; Astron.〉 1 Großkreis am Himmelsgewölbe, der auf dem Horizont senkrecht steht 2 Instrument zum Messen der Höhe eines Gestirns ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige