Wahrig Wissenschaftslexikon fantastisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

fantastisch

fan|tas|tisch  〈Adj.〉 oV phantastisch 1 〈eigtl.〉 nur in der Fantasie bestehend, unwirklich, irreal 2 〈allg.〉 verstiegen, überspannt, etwas verrückt 3 〈fig.〉 3.1 merkwürdig, seltsam  3.2 〈umg.〉 wunderbar, herrlich  ● wie war es gestern? ~! 〈fig.; umg.〉; ein ~es Buch; ein ~er Film 〈fig.; umg.〉; ~e Literatur Literaturgattung, in der übernatürliche, märchenhafte od. mythologische Elemente Bestandteil der Handlung sind; sie besitzen ein ~es Haus 〈fig.; umg.〉 ein wunderbares, herrliches Haus; die Preise sind ~ 〈fig.; umg.〉 ungeheuer hoch

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|ta|la|se  〈f. 19; Biochem.〉 Enzym, das das im Körper entstehende Wasserstoffsuperoxid abbaut [zu grch. katalassein ... mehr

Dis–Dur  〈n.; –; unz.; Mus.; Abk.: Dis〉 auf dem Grundton Dis beruhende Dur–Tonart

De|ni|tri|fi|ka|ti|on  auch:  De|nit|ri|fi|ka|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 durch Bakterien hervorgerufene, meist unerwünschte Umwandlung von Nitraten u. Nitriten (z. B. in Kunstdünger) in Stickoxide bzw. Stickstoff, die für die Düngung keine Bedeutung haben ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige