Wahrig Wissenschaftslexikon Fassung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fassung

Fas|sung  〈f. 20〉 I 〈zählb.〉 1 Umrahmung (bes. aus Edelmetall für Edelsteine) 2 〈El.〉 Haltevorrichtung für Glühlampen, Leuchtstoffröhren o. Ä., die auch die elektrische Verbindung herstellt 3 Rahmen der Brillengläser 4 Form, Wortlaut (bes. von Schriftstücken od. Dichtwerken) 5 Bemalung (eines Holzschnitzwerkes, bes. im MA üblich) ● die erste, ursprüngliche ~; die zweite ~ weicht nur wenig, stark von der ersten ab; von diesem Drama sind zwei ~en bekannt; im Alter hat er dem Roman eine andere ~ gegeben; der Film wurde in der deutschen ~ nicht gekürzt; der Film läuft in französischer ~; die verschiedenen ~en des Gedichtes miteinander vergleichen II 〈unz.〉 Beherrschung, Selbstbeherrschung, Gemütsruhe, Geistesgegenwart, Ergebung ● die ~ bewahren, (nicht) verlieren; mit Mühe die ~ wiedergewinnen; er lässt sich nicht so leicht aus der ~ bringen; aus der ~ geraten, kommen; etwas mit ~ ertragen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Astronomen entdecken Supererde um nahen Stern 40 Eridani A weiter

Chemie: Gibt es "Geisterbindungen"?

Raffinierte Manipulation bringt Atome zur chemischen Bindung mit leerem Raum weiter

Wissenschaftslexikon

ma|ri|ne|blau  〈Adj.〉 dunkelblau; Sy 〈kurz〉 marine ... mehr

Bram  〈f. 20; Mar.〉 zweitoberste Verlängerung des Mastes; Sy Bramstenge ... mehr

Pho|to|elek|tron  auch:  Pho|to|elekt|ron  〈n. 27〉 = Fotoelektron ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige