Wahrig Wissenschaftslexikon Feigwarze - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Feigwarze

Feig|war|ze  〈f. 19; Med.〉 spitz aufsitzende Hautwucherung, bes. an feuchten Hautstellen (After, äußere Geschlechtsorgane); Sy FeuchtwarzeSy spitzes Kondylom (2)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Aus|satz  〈m.; –es; unz.; Med.〉 chron. Infektionskrankheit mit Veränderungen der Haut, der Nerven u. Knochen; Sy Lepra ... mehr

dis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 das um zwei halbe Töne erhöhte d

ta|chy|gra|fisch  〈[–xy–] Adj.〉 auf Tachygrafie beruhend, mit ihrer Hilfe (geschrieben); oV tachygraphisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige