Wahrig Wissenschaftslexikon Feineinstellung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Feineinstellung

Fein|ein|stel|lung  〈f. 20; Tech.〉 genaue Einstellung eines Gerätes, z. B. der Bildschärfe, des Senders od. der Lautstärke; Sy Feinabstimmung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sko|lo|pen|der  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Hundertfüßer, gelbbraunes Tier mit 21–23 Beinpaaren u. großen Giftklauen: Scolopendromorpha [<lat. scolopendra ... mehr

Bu|na®  〈m. 6 od. n. 15; unz.; Chem.〉 synthet., durch Polymerisation von Butadien hergestellter Kautschuk [verkürzt <Butadien ... mehr

fleisch|fres|send  auch:  Fleisch fres|send  〈Adj.〉 sich von Fleisch ernährend; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige