Wahrig Wissenschaftslexikon feingemahlen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

feingemahlen

fein|ge|mah|len  auch:  fein ge|mah|len  〈Adj.〉 bis zu großer Feinheit gemahlen ● ~er Kaffee

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rhyth|mik  〈f. 20; unz.〉 1 Lehre von Rhythmus u. rhythmischer Bewegung 2 〈Sp.〉 = rhythmische Gymnastik ... mehr

Vol|ley  〈[vle:], engl. [vlı] m. 6; Sp.; bes. Tennis〉 aus dem Flug zurückgeschlagener Ball, der vorher nicht den Boden berührt hat; Sy Flugball ( ... mehr

Kreiß|saal  〈m.; –(e)s, –sä|le; Med.〉 Entbindungsraum (im Krankenhaus)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige