Wahrig Wissenschaftslexikon Feinkorn - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Feinkorn

Fein|korn  〈n. 12u; unz.〉 1 Zielfehler beim Schießen, wenn nur die Spitze des Korns in der Kimme zu sehen ist 2 〈Met.〉 durch Aluminiumzugabe erzielte feine Struktur von Stahl 3 〈Fot.〉 Feinheit der Struktur einer fotograf. Schicht 4 〈Bauw.〉 die feinen Bestandteile (Zement, Sand) von Beton

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ge|gen|stim|mig  〈Adj.; Mus.〉 als Gegenstimme (verlaufend)

Spring|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Mitglied einer Gattung krautiger Pflanzen, aus deren Frucht beim Berühren die Samen weggeschleudert werden: Balsamine, Impatiens; Sy Nolimetangere ... mehr

Tho|ri|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Th〉 chemisches Element, weißglänzendes, radioaktives Metall, Ordnungszahl 90 [nach dem nord. Gott Thor ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige