Wahrig Wissenschaftslexikon Felonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Felonie

Fe|lo|nie  〈f. 19; Pl. selten〉 1 〈im MA〉 Treubruch gegen den Lehnsherrn 2 〈heute〉 Tücke, Verrat, Treulosigkeit [<frz. félonie]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Atom|vo|lu|men  〈[–vo–] n. 14〉 der Raum, der von 1 Mol eines beliebigen Elements bei –273,16 °C eingenommen wird

Band|mit|glied  〈[bænd–] n. 12; Mus.〉 Musiker einer Musikband

Lar|nax  〈f.; –, –na|kes [–ke:s]; Archäol.〉 kleiner Sarkophag, Urne [grch., ”Kiste“]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige