Wahrig Wissenschaftslexikon Felsenbirne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Felsenbirne

Fel|sen|bir|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige der Kernobstgewächse, bis 3 m hoher Strauch mit haselnussgroßen, schwarzblauen, essbaren Früchten: Amelanchier

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Wen|de|kreis  〈m. 1〉 1 Kreis, der beim Wenden eines Fahrzeugs auf kleinstmöglichem Raum durch seine äußeren Räder beschrieben wird 2 〈Geogr.〉 Breitenkreis zwischen tropischer u. gemäßigter Zone der Erde, auf dem die Sonne zur Zeit der Sommer– bzw. Wintersonnenwende im Zenit steht ... mehr

Ele|fan|ten|spitz|maus  〈f. 7u; Zool.〉 = Rüsselspringer

Aus|ter  〈f. 21; Zool.〉 essbare Muschel in warmen u. gemäßigten Meeren: Ostreidae [<nddt. uster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige