Wahrig Wissenschaftslexikon Felsit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Felsit

Fel|sit  〈m. 1; Min.〉 mikro– bis kryptokristallines Gemenge von Orthoklas mit Quarz als Grundmasse vieler Porphyrgesteine, aber auch selbst gesteinsbildend; Sy Feldstein (3)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ader|ge|flecht  〈n. 11; Med.〉 Geflecht aus Bindegewebe, Epithel u. Blutkörperchen in den Hirnkammern, in denen wahrscheinlich die Gehirn–Rückenmark–Flüssigkeit gebildet wird: Plexus chorioides

Strah|len|schutz  〈m.; –es; unz.〉 Schutzmaßnahmen, –vorrichtungen zum Verhüten schädl. Nebenwirkungen bei der Strahlenbehandlung u. zum Vorbeugen gegen Strahlenschäden durch Atomexplosionen, Kernspaltungsversuche usw.

Vi|deo|clip  〈[vi–] m. 6〉 mit Musik unterlegter, kurzer Videofilm, z. B. von einem Popsänger od. einer Popgruppe; Sy Musikvideo ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige