Wahrig Wissenschaftslexikon Feme - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Feme

Fe|me  〈f. 19〉 Sy FemegerichtSy Femgericht 1 Sy Freigericht  1.1 〈im MA〉 Landgericht in Westfalen  1.2 〈vom 14. bis ins 18. Jh. a. im übrigen Dtschld.〉 ”heimliches Gericht“, zu dessen Sitzungen nur Eingeweihte Zutritt hatten  2 〈allg.〉 geheimes Tribunal, das bes. über die Ermordung von Personen entscheidet [<mhd. veime; vielleicht zu ndrl. veem ”Vereinigung, Zunft“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erb|sen|wick|ler  〈m. 3; Zool.〉 graugrüner Wicklerschmetterling, dessen Raupe in der Hülse die Erbsen anfrisst: Laspeyresia nigricana

einspie|len  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 durch Spielen zum besseren, volleren Tönen bringen (Instrument) 2 ein Musikstück ~ spielen u. auf einen Tonträger aufnehmen ... mehr

Her|bi|zid  〈n. 11〉 Unkrautbekämpfungsmittel [<lat. herba ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige