Wahrig Wissenschaftslexikon Fench - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fench

Fench  〈m. 1; Bot.〉 kleine, deutsche Kolbenhirse; Sy Fennich [<ahd. phenih, fenih <mlat. panicium <lat. panicum ”ital. Hirse“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Chi|ri|mo|ya  〈[tiri–] f. 10; Bot.〉 Rahmapfel, südamerikan. Frucht mit weißem, säuerlichem Fruchtfleisch; oV Cherimoya ... mehr

Dop|pel|schlag  〈m. 1u; Mus.〉 Verzierung eines Tones durch Umspielen mit einem ganzen od. halben Ton darüber u. darunter; Sy Doublé ... mehr

Kli|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Lehre vom Klima, von den Witterungsvorgängen (in großen Gebieten); Sy Klimakunde ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige