Wahrig Wissenschaftslexikon Fermate - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fermate

Fer|ma|te  〈f. 19; Mus.; Zeichen: 〉 Zeichen zum Aushalten eines Tons bzw. Akkords od. Verlängern einer Pause [<ital. fermata ”Halt, Ruhepunkt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Über|gangs|pas|sung  〈f. 20; Tech.〉 Passung mit sehr geringem Spiel, Gleitsitz

mon|o|disch  auch:  mo|no|disch  〈Adj.; Mus.〉 = homofon ( ... mehr

vorfal|len  〈V. i. 131; ist〉 1 geschehen, sich ereignen 2 〈umg.〉 nach vorn fallen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige