Wahrig Wissenschaftslexikon Fermi-Dirac-Statistik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fermi-Dirac-Statistik

Fer|mi–Di|rac–Sta|tis|tik  〈[–ræk–] f. 20; unz.; Phys.〉 statistische Behandlung einer Gesamtheit sehr vieler atomarer Teilchen, die sich nach den quantentheoret. Bewegungsgesetzen verhalten u. dem Ausschließungsprinzip unterworfen sind [nach den Physikern E. Fermi, 1901–1954, u. P. A. M. Dirac, 1902–1984]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Schul|schluss  〈m. 1u; unz.〉 Uhrzeit, zu der der Unterricht in der Schule schließt ● sich nach ~ treffen

Syn|al|la|ge  〈[–ge:] f. 19; Rechtsw.〉 gegenseitiger Vertrag [<grch. synallage ... mehr

Ag|glu|ti|na|ti|on  〈f. 20〉 1 Verklebung, Verklumpung, Zusammenballung 2 〈Gramm.〉 Anhängen von Wortteilen (Morphemen) an den unveränderten Stamm ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige