Wahrig Wissenschaftslexikon fertigmachen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

fertigmachen

fer|tigma|chen  auch:  fer|tig ma|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 I.I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 etwas ~ zu Ende bearbeiten, beenden 2 bereitmachen, vorbereiten ● lass mich das erst noch ~  I.II 〈nur Zusammenschreibung; fig.; umg.〉 jmdn. fertigmachen physisch erledigen, umbringen 2 psychisch peinigen, quälen, zermürben 3 aufs Schärfste zurechtweisen ● der Gangster wollte ihn fertigmachen II 〈V. refl.〉 sich ~ II.I 〈Zusammen- u. Getrenntschreibung〉 sich bereitmachen, für, zu etwas, sich (festl.) ankleiden ● sich fürs Theater ~  II.II 〈nur Zusammenschreibung〉 sich bis zur Erschöpfung überanstrengen ● beim Sport kann ich mich richtig fertigmachen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bau|in|dus|trie  auch:  Bau|in|dust|rie  〈f. 19〉 Industriezweig, der im Bauwesen tätig ist ... mehr

Vo|gel  〈m. 5u; Zool.〉 Angehöriger einer Klasse der Wirbeltiere mit Flügeln, die aus den Vordergliedmaßen gebildet sind: Aves (Raub~, Sing~) ● den ~ abschießen 〈fig.〉 als Bester abschneiden, die beste Leistung erreichen; ... mehr

back|bord(s)  〈Adv.; Flugw.; Mar.〉 auf der linken Seite des Schiffs od. Flugzeugs, links (von hinten gesehen); Ggs steuerbord(s) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige