Wahrig Wissenschaftslexikon fertigmachen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

fertigmachen

fer|tigma|chen  auch:  fer|tig ma|chen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 I.I 〈Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 etwas ~ zu Ende bearbeiten, beenden 2 bereitmachen, vorbereiten ● lass mich das erst noch ~  I.II 〈nur Zusammenschreibung; fig.; umg.〉 jmdn. fertigmachen physisch erledigen, umbringen 2 psychisch peinigen, quälen, zermürben 3 aufs Schärfste zurechtweisen ● der Gangster wollte ihn fertigmachen II 〈V. refl.〉 sich ~ II.I 〈Zusammen- u. Getrenntschreibung〉 sich bereitmachen, für, zu etwas, sich (festl.) ankleiden ● sich fürs Theater ~  II.II 〈nur Zusammenschreibung〉 sich bis zur Erschöpfung überanstrengen ● beim Sport kann ich mich richtig fertigmachen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Gold schmilzt bei Raumtemperatur

Forscher beobachten völlig neues Phänomen beim Edelmetall weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Kooperativer durch Ecstasy?

Drogen-Wirkstoff fördert Kooperationsbereitschaft weiter

Wissenschaftslexikon

Ery|thro|blast  auch:  Eryth|ro|blast  〈m. 16; Med.〉 kernhaltige Vorstufe der roten Blutkörperchen ... mehr

pho|to|syn|the|tisch  〈Adj.; Biochem.〉 = fotosynthetisch

Ka|ryo|gramm  〈n. 11; Genetik〉 grafische Darstellung der Chromosomen eines Chromosomensatzes; Sy Idiogramm ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige