Wahrig Wissenschaftslexikon Fettgeschwulst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fettgeschwulst

Fett|ge|schwulst  〈f. 7u; Med.〉 gutartige Neubildung aus Fettgewebe; Sy Lipom

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Tschar|dasch  〈m. 1; Mus.〉 = Csárdás

Gu|a|ja|kol  〈n. 11; unz.; Chem.; Med.〉 Pflanzenstoff, der in Buchenholzteer u. dem Harz des Guajakbaums vorkommt, wird in Lebensmitteln als Aromazusatz u. in Hustenmitteln verwendet [→ Guajakbaum ... mehr

Kon|ti|nen|tal|sper|re  〈f. 19; unz.〉 Absperrung Englands vom europäischen Kontinent (durch Napoleon 1806)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige