Wahrig Wissenschaftslexikon Fettgeschwulst - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fettgeschwulst

Fett|ge|schwulst  〈f. 7u; Med.〉 gutartige Neubildung aus Fettgewebe; Sy Lipom

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Lianen-Wirkstoff gegen Pankreaskrebs?

Alkaloid aus Regenwaldpflanze lässt Bauchspeicheldrüsenkrebs-Zellen verhungern weiter

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Wissenschaftslexikon

Or|ni|tho|lo|ge  〈m. 17; Zool.〉 Wissenschaftler der Ornithologie, Vogelkundler

Bio|mas|se  〈f. 19〉 Gesamtheit der durch Lebewesen entstehenden organischen Substanz

Strahl  〈m. 23〉 1 etwas, das sich geradlinig ausbreitet (Licht~, Sonnen~, Wasser~) 2 〈Math.〉 von einem Punkt ausgehende Gerade ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige