Wahrig Wissenschaftslexikon Fetthenne - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fetthenne

Fett|hen|ne  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Dickblattgewächse mit fleischigen Blättern: Sedum; oV Fette HenneoV Fettkraut (2) ● Große ~ Art mit großen, flachen, häufig etwas gezähnten Blättern: Sedum telephium

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ex|u|vie  〈[–vi] f. 19〉 1 〈Zool.〉 abgestreifte Haut (von Schlangen usw.) 2 als Reliquie aufbewahrtes Gewand ... mehr

Lo|gen|platz  〈[–n–] m. 1u〉 1 Platz in der Loge im Theater 2 〈fig.〉 Platz, von dem aus man etwas bes. gut verfolgen kann ... mehr

pro|ben  〈V. t.; hat〉 üben ● ein Theaterstück ~ [<lat. probare ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige