Wahrig Wissenschaftslexikon Fettkraut - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Fettkraut

Fett|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 Mitglied einer Gattung insektenfressender Wasserschlauchgewächse mit klebrigen, einrollbaren Rosettenblättern auf Mooren u. quelligen Böden: Pinguicula 2 = Fetthenne

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ova|ri|al  〈[–va–] Adj.; Med.〉 zum Eierstock gehörig, in ihm entstehend; Sy ovariell ... mehr

alt|mo|disch  〈Adj.〉 nicht der augenblickl. Mode entsprechend, unmodern, rückständig, veraltet (Möbel, Kleidung, Ansichten)

Ak|zi|dens  〈n.; –, –den|zi|en od. –den|ti|en〉 1 Hinzukommendes, unwesentliche Eigenschaft; oV Akzidenz ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige